Sonntag, 29. Juni 2014

...mit Volldampf durchs Leben

Ja, so sieht es bei mir aus. Denn bei mir hat sich einiges verändert. Und verändern wollte ich ja. Neue Wege gehen. Altes, unbrauchbares entsorgen. Dafür neues beginnen. Das ist aber nicht immer ganz einfach. Und manchmal tut es sogar ein bisschen weh. Sich selber eingestehen, das man Fehler gemacht hat. Noch schlimmer die Erkenntnis, das man es hätte besser wissen müssen und alles erst gar nicht so weit kommen lassen... Aber besser spät als nie, oder wie seht ihr das ? 


...ein Dutzend dunkelrote Rosen... 

cooking man ;)
...vom Mann selbstgemachte Rouladen, Thüringer Knödel, dazu Blaukraut mit Ananas - so lass ich mich gern verwöhnen...
....sabber... man, war DAS lecker...
...so gestärkt und mit passendem Werkzeug, guter Laune und vereinten Kräften geht Gartengestaltung ruckzuck...

Men at Work

...ob das passt ? 

Das also waren die Neuigkeiten, die ich euch nicht vorenthalten wollte, die auch ein bisschen der Grund waren, warum ich es mal wieder nicht geschafft habe, mich bei ravelry blicken zu lassen ;) Und die wenige Zeit, die ich dann doch noch übrig hatte, habe ich natürlich zum Handarbeiten genutzt 

Once UP !

...Super Marios Freunde ;)

Baby-Dino

wie immer bei...

ravelry zu finden ;)
...die Zeit fürs Handarbeiten ist momentan sehr begrenzt, denn ich wollte doch so gerne eine überdachte Terrasse. Und die wird jetzt gebaut ! Und dafür muss ich natürlich in meinem mehr als vernachlässigtem Hof Platz schaffen.

vorher

nachher

oh man...

aber es wird !

uiiiii ! ein Beet :D
 Ich muss mich entweder daran gewöhnen, das meine Wünsche mehr oder weniger SOFORT erfüllt werden oder mit sehr viel Sorgfalt und Bedacht selbige äußern ;)

Eines aber ist gewiss: Ich werde euch über all die verrückten Dinge, die hier bei mir so passieren auf dem laufenden halten ! 

...und jetzt muss ich mich mal um den *kleinen* Super Mario kümmern ;)

Kopf, Nase und Ohren...

uuuund natürlich der Bart :D 

...er ist wirklich winzig...

aber es wird ! 

Ich wünsch euch eine schöne Woche, 
ganz liebe Grüße
Karin


Kommentare:

  1. Liebe Karin,

    ja Trennungen tun manchmal weh, haben aber auch oft ihr Gutes! Es ist manchmal einfach besser so!

    Ich wünsche dir ganz VIIIIIIIIIEEEEEEELLLLLLLL Glück!

    Lieben Gruss
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. What you're saying is completely true. I know that everybody must say the same thing, but I just think that you put it in a way that everyone can understand. I'm sure you'll reach so many people with what you've got to say.

    AntwortenLöschen